© Dargaud / Rita Scaglia
Beginn: 20:00 Uhr  |  End: 21:30 Uhr
16. März 2018
1
Eintritt frei

Begegnung mit Mathieu Sapin

Institut français Leipzig
16. März 2018
1
Eintritt frei

Gérard: Fünf Jahre am Rockzipfel von Depardieu - Eine Comic-Reportage von Mathieu Sapin

Begegnen Sie Mathieu Sapin!

Der namhafte französische Comic-Autor kommt für eine Lesung und ein Gespräch am 16. März um 20 Uhr in das Institut français!

Er präsentiert sein Comic Gérard: Fünf Jahre am Rockzipfel von Depardieu (Reprodukt) aus dem Französischen von Silv Bannenberg.

Matthias Wieland moderiert die Begegnung und Dr. Jean-Christophe Tailpied, Direktor des Institut français Leipzig, übernimmt die Simultanübersetzung.

Eine ARTE-Dokumentation schickt Gérard Depardieu auf den Spuren des Schriftstellers Alexandre Dumas in den Kaukasus – neben dem Grafen von Monte Christo hat der Schauspieler auch dessen Schöpfer Dumas selbst verkörpert. Und weil Alexandre Dumas auf seiner Reise vor 150 Jahren von einem Maler begleitet wurde, reist Gérard Depardieu mit einem Comiczeichner, der dann gleich ein ganzes Buch über den Mimen macht und über fünf Jahre hinweg immer wieder in dessen Welt eintaucht. Gérard Depardieu polarisiert, seine Begeisterung für Wladimir Putin, die Annahme der russischen Staatsangehörigkeit oder seine Steuerflucht nach Belgien machten weit über Frankreich hinaus Schlagzeilen. Mathieu Sapin zeichnet ein vielschichtiges, fesselndes und humorvolles Bild des Weltstars. Man muss Gérard Depardieu nicht mögen, um sich von dieser Reportage in den Bann ziehen zu lassen. Aus dem Französischen von Silv Bannenberg.

Sie werden Mathieu Sapin auch an unserem Stand der Buchmesse für eine Signierstunde treffen können!

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag 20 Sep 2018 - 14:00 bis Donnerstag 11 Okt 2018 - 18:30
Dienstag 02 Okt 2018 -
16:30 bis 17:30
Dienstag 06 Nov 2018 -
16:30 bis 17:30